Wir über uns
Zurück ] Chronik ] Vorstandschaft ] Mitgliedsvereine ] Ehrenordnung ] Impressum ]

 

Startseite
Aktuelles
Termine
Wir über uns
Arbeitskreise
Downloads
Links
Bilder & Archiv

Mitteilungsblatt

 
Der Südwestdeutsche Gauverband wurde 1921 gegründet und hat seinen Sitz in Stuttgart.

Er ist Dachverband von z. Z. 34 Vereinen aus dem württembergischen und nordbadischen Raum, die sich mit Brauchtum und Tracht beschäftigen.

 Über diese Vereine sind ca. 2100 Mitglieder, davon etwa 450 Kinder und Jugendliche, angeschlossen.

Teilnahme an der Europeade 2015 in Helsingborg/Schweden

Verbandszweck:
 

bullet

Förderung und Pflege von
 
bullet

Brauchtum
 

bullet

Tracht
 

bullet

Volkstanz
 

bullet

Volksmusik
 

bullet

Volkslied
 

bullet

Mundart
 

bullet

Zusammenfassung und Förderung der Heimat- und Trachtenvereine
 

bullet

Förderung der Trachtenjugend
 

Empfang bei Bundespräsident Rau

Empfang bei Bundespräsident Rau
in Berlin, Oktober 2001

Aufgaben und Aktivitäten:
 

bullet

Schulungen und Lehrgänge in allen Bereichen der Brauchtumspflege
 

bullet

Ausbildung von Jugend-, Tanz- und Gruppenleitern
 

bullet

Fachliche Beratung, Unterstützung und Interessenvertretung der Mitgliedsvereine
 

bullet

Bereitstellung von Informationsmaterial
 

bullet

Organisation und Durchführung von Trachtenfesten und Brauchtumsveranstaltungen
 

bullet

Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Verbänden und Institutionen
 

bullet

Internationale Begegnungen
 

zum Anfang