Mitteilungsblatt

Gauvortänzerprobe in Kirchheim - Die "jungen Wilden"

Der Gauvortänzer Dirk Diesing hatte eingeladen, Reinhold Fink machte das Tanzen: "Wenn älle Leut' schlafet", Sechsertritt, ... waren für einige der ungefähr 15 (fünfzehn!!) Teilnehmer neu. Auch Grundschritte wurden geübt ... es scheint nötig zu sein.

Reinhold Fink hatte sich seine offizielle Tätigkeit bei uns im Verband anders vorgestellt. Was hätten wir alles lernen können in den letzten Jahren! Es ist schon interessant, wie wenig manche dafür tun, dass sie bei ihrer Lieblingsbeschäftigung (Hobby) etwas mehr können als seither. Nun, Reinhold hat angekündigt, dass er bei uns aufhört.

Neuwahlen waren auf der Tagesordnung. Um es kurz zu machen:

bullet

Gauvortänzer  -  Dirk Diesing (Trachtenverein Kirchheim)

bullet

Tanzleiter  -  Stefan Christl (Bayernverein Untertürkheim)

bullet

Tanzleiterin  -  Gudrun Lorenz (Trachtenverein Zuffenhausen)

Dirk wird künftig das Organisatorische machen, das Tänzerische kommt von Gudrun und Stefan, die einschlägige Erfahrung vorweisen können. Als Gaumusiker wird weiterhin Günther Spieß zur Verfügung stehen.

nach einem Kurzbericht im Mitteilungsblatt